Am Sonntag, den 19.05.19, fand der diesjährige Kreiswettbewerb vom Jugendrotkreuz des Kreisverbandes Germersheim in der Grundschule in Rheinzabern statt. Bei diesem Wettkampf zeigten die verschiedenen Jugendgruppen von Ortsvereinen und auch Schulsanitätsdienste der gesamten Region in verschiedenen Stufen und Kategorien ihr Können. Die Schulsanitäter des Europa-Gymnasiums waren in diesem Jahr mit zwei Mannschaften vertreten.

Zwei Stationen beschäftigten sich mit Erste-Hilfe-Wissen. An den anderen Stationen ging es um soziales Engagement, musisch-kulturelle Fähigkeiten und Rotkreuz-Wissen. 

In der Ersten-Hilfe-Gruppenaufgabe galt es die Verletzten bei Bundesjugendspielen zu versorgen. Die Schüler mussten hier einen Sonnenstich, eine Gelenkverletzung sowie eine bewusstlose Person behandeln. Bei der Ersten-Hilfe-Einzelaufgabe musste beispielsweise eine Verbrennung und eine Kopfplatzwunde versorgt werden. Im Musisch-Kulturellen-Bereich galt es eine Geschichte mit Emojis weiter zu erzählen. In der Disziplin "RotKreuz" sollte zum Thema "Menschlichkeit" ein Memory gelöst werden.

Nach einem abwechslungsreichen, sechsstündigen Wettkampf war die Sensation perfekt: Unsere Schulsanitäter hatten es tatsächlich geschafft, zwei der Pokale mit nach Hause zu nehmen! In der Stufe „Schulsanitätsdienst“ belegte unser Team mit dem Gruppennamen "SEGWays" mit Fabienne Fahrentholz, Isabel Decker, Catarina Ciani, Jessica Vollmer, Valeria Schmitt und Mirja Koffler den ersten Platz und unser Team mit dem Gruppennamen „The sickx SWEGers“ mit Jennifer Gehrlein, Victoria Boltz, Joshua Gerndt-Eisenhower, Lara Schwarz und Julius Nagel den dritten Platz. Betreut wurden sie von Herrn Holländer und Herrn Heinzler.

Beide Teams haben sich somit für die Teilnahme am JRK-Bezirkswettbewerb am 16.06.19 in Speyer qualifiziert und werden dort hoffentlich noch weitere Trophäen ergattern.


Joomla Gallery makes it better. Balbooa.com

 

Aktualisierte Datenschutzerklärung! Zum 25.05.2018 trat die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. In dem Zuge haben wir unsere Datenschutzerklärung an die neuen Vorgaben angepasst. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Durch Klick auf den „Verstanden“-Button erklären Sie, dass Sie diesen Hinweis gelesen haben!
zur Datenschutzerklärung Verstanden